Alder‑Massage

Praxis für medizinische Massage in Zürich Oerlikon

Annette Alder

«Klar war für mich und ist es bis heute, dass ich im gesundheitlichen Bereich beruflich tätig sein möchte. Mich mit dem Menschen in jedem Alter, seinen Bedürfnissen, seiner Gesundheit und der Medizin auseinander zu setzen, macht mir grossen Spass. In meinem ersten beruflichen Werdegang befasste ich mich mit dem Menschen von den pflegerischen Aspekten her.»

– Annette Alder

Angebote

Sie finden bei mir:
Medizinische Massage, Klassische Massage, Schwangerschafts-Massage, Massage für Kinder und Jugendliche, Sport-Massage, Kiefer-Massage, Manuele Lymphdrainage/ Komplexe Physikalische Entstauungstherapie, Schmerz-Therapie, Triggerpunkt-Therapie, Elektro-Therapie, Ultraschall-Therapie, Faszien-Therapie / Bindegewebsmassage, Kinesio-Tape!

Die Behandlung setzt sich immer aus den drei Schwerpunkten: Anamnese, Massage und Beratung zusammen. Diese werden je nach Situation und Ihren Wünschen angepasst. Um in der ersten Behandlung einen guten Überblick zu gewinnen und zusätzlich massieren zu können, empfehle ich Ihnen, eine Stunde zu buchen.

News

Änderungen des Hygienekonzepts

Liebe Patientin, lieber Patient

Um die Covid-19 Infektionen nicht weiter ansteigen zu lassen und uns gegenseitig zu schützen, haben wir ein spezielles, auf uns zugeschnittenes Hygienekonzept für unsere Praxis entwickelt. Weiterhin halten wir die Regeln des BAG ein. Laufend passen wir dieses Konzept der aktuellen Situation an.

Alle Patienten und Therapeuten tragen bei uns eine Schutzmaske. Bitte die Schutzmaske bereits vor dem Eintritt in die Praxis anziehen. Um in Bauchlage besser atmen zu können, darf die Nase in dieser Zeit frei sein.

Schutzmasken werden weiterhin bei uns abgegeben oder die Patientinnen/der Patient bringt die eigene Maske mit.

Bitte Hände vor dem Eintreten in die Praxis und beim Verlassen der Praxis mit dem zur Verfügung gestellten Händedesinfektionsmittel desinfizieren.

Bei Krankheitszeichen wie Fieber, Husten, Geschmacksverlust, oder anderen Infektionszeichen meldet sich die Patientinnen/der Patient ab, in dieser Situation auch kurzfristig, und kommt nicht in die Praxis.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und «blibed Sie gsund».

19.10.2020

NEUE UND ERWEITERE ÖFFNUNGSZEITEN

Ab nächster Woche können Sie Massagen und Therapieangebote neu am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag buchen.

Corona-Richtlinien

Ab dem 27.4.2020 ist die Praxis wieder offen. Um die Regeln des BAG einzuhalten gibt es neue Bestimmungen für die Behandlung. Hier ein kurzer Ausschnitt für einen ersten Überblick. Mehr erfahren Sie unter dem Feld Hygiene Konzept.

  • Bei Krankheitszeichen wie Fieber, Husten, Geschmacksverlust, oder anderen Infektionszeichen meldet sich die Patientin/der Patient ab, auch kurzfristig, und treten nicht in die Praxis ein.
  • Alle Patientinnen/Patienten desinfizieren sich beim Eintreten in unsere Praxis (Wartebereich) als erstes die Hände.
  • Alle Therapeuten und alle Patientinnen/Patienten tragen in unserer Praxis zum gegenseitigen Schutz eine chirurgische Maske. Um besser atmen zu können, darf die Nase in Bauchlage frei sein.
  • Sie erhalten die Maske von uns oder bringen Ihre eigene mit.
  • Wenn immer möglich halten wir uns an den 1,5m Abstand.
  • Alle Patientinnen/Patienten versuchen möglichst pünktlich in die Praxis zu kommen und vermeiden so Wartezeiten.
  • Die Reinigungs- und Desinfektionsmassnahmen sind in der Praxis stark erhöht worden, so können Sie sich sicher fühlen.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und «blibed Sie gsund».

 

Massage für Kinder und Jugendliche

Die Anforderungen, die an unsere Kinder und Jugendlichen gestellt werden sind hoch. Ob in der Schule im allgemeinen, in Prüfungsphasen oder in der Freizeit bei intensiven sportlichen Hobbys die Leistung die unsere jüngere Generation bringt, ist hoch. Da können Schmerzen durch Verspannung, schnelles Wachsen, Fehlbelastung oder Überbelastung auftreten. Helfen sie Ihrem Kind oder Jugendlichen mit einer Massage.

Gutscheine

Sie suchen nach einem gelungenen Geschenk? Ein Gutschein für eine Massage ist die perfekte Antwort. Schenken Sie Ihren Liebsten, Freunden, Angestellten oder Arbeitskollegen eine Massage, damit diese schmerzfreier, entspannter und kraftvoller durchs neue Jahr gehen können.

Ultraschalltherapie

Neu kann ich meine Therapie mit dem neuen Ultraschall ergänzen. Dank der Mikrofibration kann der Ultraschall sehr gut bei hartnäckigen Triggerpunkten eingesetzt werden. Auch bewährt sich der Ultraschall bei Sehnenentzündungen kombiniert mit Massage und dem Lösen der Faszien.

Elektrotherapie

Das neuen Elektrotherapiegerät erlaubt es mir, das Angebot der Elektrotherapie deutlich auszuweiten. Mit dem neuen Gerät sind weitere Therapien möglich, die verschiede Wirkungen, wie Schmerzlinderung, Durchblutungssteigerung oder Muskelentspannung in der Tiefe des Gewebes erzielen. Auch Gelenksarthrosen werden mit der Elektrotherapie positiv beeinflusst.

Kiefermassage

Knirschen oder Pressen Sie in der Nacht, bei Stress? Ist Ihr Kiefer verspannt? Haben Sie zusätzlich Nacken- oder Kopfschmerzen? Dann ist die Kiefermassage genau das Richtige für Sie. Kombiniert mit einer Nackenmassage und einer Bindegewebsmassage vom Gesicht werden Sie die lästigen Verspannungen los. Die Wangen werden bei der Kiefermassage sowohl von der Aussen- wie auch von der Innenseite des Mundes behandelt. Der Therapeut trägt zum gegenseitigen Schutz Handschuhe.

Termin buchen

Um einen Termin bei mir zu buchen, wählen Sie bitte ein freies Datum im Kalender aus.

Sie können mich auch telefonisch oder per Mail erreichen. Während den Behandlungen kann ich das Telefon nicht entgegennehmen. Sprechen sie dann eine Kurze Nachricht auf den Beantworter, damit ich Sie zurückrufen kann.

Für Terminbuchungen im Rücken-Center: Buchen Sie Ihren Termin im Rücken-Center direkt unter der Telefonnummer 044 211 60 80.